Ernährung Tipp #11

Genügend Ballaststoffe essen.
Mindestens 28g täglich sollten es sein. Weniger schadet der Insulingesundheit und bring Fett auf den Bauch.

Ohne genügende Aufnahme von Ballaststoffen hast Du mehr Entzündungsmarker, die Deiner Gesundheit und Körperzusammensetzung schaden.
Am besten ist eine proteinlastige Diät mit viel Ballaststoffen aus niedrigglykämischem Obst und Gemüse.
Meide kohlehydratreiche Cerealien, weil sie den Insulinspiegel steigern und zu mehr Körperfett und evtl. Diabetes führen.
Eventuell benötigst Du Supplemente, weil sich Dein Körper schnell an bestimmte Ballaststoffe gewöhnt und Abwechslung sinnvoll ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.